Wir trauern um Christoph Tanzer

Nach langer, schwerer Krankheit ist Christoph Tanzer am 05.12.2023 verstorben. Vor 10 Jahren ist er in unseren Verein eingetreten, um am Mandichosee dem Segelsport nachzugehen. Mit seiner Varianta „Sputnik“ hat er an vielen Yardstick-Regatten des Vereins sein seglerisches Können unter Beweis gestellt. Wir kennen ihn jedoch auch als fleißigen Mitwirkenden an den Vereinsarbeitsdiensten und regen Teilnehmer an  unseren geselligen Veranstaltungen. Die Nachricht von seinem Ableben hat uns tief getroffen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, die Weihnachten nun erstmals ohne ihren Papa und Opa verbringen werden. Christoph, wir vermissen dich.

Nachtrag: Berthold Stamm Trophy 2023

Am 29.07.2023 und 30.07.2023 fand wieder unsere Ilca und Topper Regatta statt. Leider schwächelten in diesem Jahr die Ilca 7, so dass nur eine Ilca 6 Wertung zustande kam. Außerdem kamen noch 9 Topper an den Mandichosee. Die Wettfahrten wurden geleitet durch das bewährte Regattateam um Marius Klam.

Es konnten vier schöne aber anstrengende Wettfahrten bei 3 bis 5 Windstärken gesegelt werden. Auf der Kreuz bedeutete dies ordentlich Druck im Schiff und brennende Oberschenkel. Downwind wurden die Segler mit einigen netten Glitschen dafür belohnt.

-Racing at its best-

Andreas Weinberger vom heimischen SVM konnte sich vor Marco Casalini vom MRSV und Klaus Richter vom HSC durchsetzen.

Bei den Toppern gewann Udo Wendler vor Harald Roth und Holger   Heimbrodt.

Die kompletten Ergebnisse findet ihr hier:

https://www.manage2sail.com/de-DE/event/5e9a7183-7420-4c2e-9631-ba7ffb4d0115#!/results?classId=a3a7e9db-15cb-4919-9115-ae9793b16e51

 

 

Nachtrag: Vereinsmeisterschaft und Seefest 2023

Am 17.06.2023 und 18.06.2023 war die jährliche Vereinsmeisterschaft der SVM angesetzt. Am Samstag waren gute drei Windstärken und Sonne, so dass drei schöne Wettfahrten gesegelt werden konnten.

Am Abend fand dann das legendäre Seefest statt, das dieses Jahr unter italienischem Motto veranstaltet wurde. Es war eigens ein Pizzaofen von einer befreundeten Wasserwacht ausgeliehen worden und zur abendlichen Unterhaltung spielte die SVM Band auf. Gegen Ende des Abends versammelten sich dann immer mehr feierwütige SVMler im Bandzelt um gemeinsam mit der Band zu musizieren.

Der Sonntag zeigte sich wieder ganz klassisch für eine SVM Vereinsmeisterschaft: Sonne und kein Wind. In der Regel wurden Vereinsmeisterschaften bei der SVM immer am Samstag entschieden und der Sonntag war eher Ruhetag. Nichtsdestotrotz entschied sich das motivierte Regattateam um Mario Hecher es trotzdem zu versuchen, als ein laues Lüftchen aufzog. Doch kurz nach dem Start war der See bereits spiegelglatt und der Lauf wurde daher folgerichtig abgeschossen.

Vereinsmeister 2023 wurde Andreas Weinberger auf Ilca 7

  •  Platz 2:  Christian Weinberger –  Ilca 7
  •  Platz 3: Christoph Baer/Hannes Stalla – Kielzugvogel

Hier noch die kompletten Ergebnisse:

https://www.manage2sail.com/de-DE/event/618ab154-61bc-4fd7-89ee-cb623f352ad4#!/results?classId=fb8b048a-ee00-4dfc-92c0-0e7dda6c26cb

 

Kurz nach dem Start am Sonntag: Der Lauf musste abgeschossen werden…

Das motivierte Regattateam am Sonntag
Reger Betrieb am Pizzaofen
Die SVM Band bekommt Unterstützung beim Musizieren…

Segeln am Mandichosee (Lechstaustufe 23)